Ein Jahr Kulturgutschutzgesetz – Ausnahmeregelungen verhindern die Wirksamkeit

Von Enteignungen war die Rede, als vor einem Jahr das neue Kulturgutschutzgesetz verabschiedet wurde. Damit sollte der Verkauf deutscher Kulturgüter und vor allem der illegale Antiken-Handel  verhindert werden. Die Bilanz ist bisher ernüchternd.

Quelle: Ein Jahr Kulturgutschutzgesetz – Ausnahmeregelungen verhindern die Wirksamkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.