Wo bleibt die Kulturpolitik im Wahlkampf? | Kultur | DW | 13.09.2017

Das neue Kulturgutschutzgesetz ist auch Wahlkampthema in der Bundestagswahl. Als einzige Partei spricht sich die FDP offen dagegen aus.

In den Wahlprogrammen der Parteien steht Kultur nicht gerade an erster Stelle. Viele Diskussionen werden vor allem über die Feuilletons ausgetragen. Wir zeigen, welche Kulturthemen auch Potential im Wahlkampf haben.

Quelle: Wo bleibt die Kulturpolitik im Wahlkampf? | Kultur | DW | 13.09.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.