Festnahme eines Münzhändlers auf der Numismata

Erstmals ist auf Grundlage des Kulturgutschutzgesetzes ein Münzhändler aus Dänemark auf der Münzmesse NUMISMATA festgenommen worden.

Berichte hierzu finden Sie hier:

Pressemeldung des LKA Bayern

Zeitung TZ

 

Eine Antwort auf „Festnahme eines Münzhändlers auf der Numismata“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.